Speichervirtualisierung

1-10 von 25 Ergebnissen
Vorherige Seite | Nächste Seite

E-Guide: Virtualisierung ist in den Rechenzentren angekommen. Nach den Servern sind nun auch Storage und Netzwerke weitgehend virtualisiert. Aus der Virtualisierung leitet sich Software-definierte Storage (SDS) ab. Das Prinzip ist das gleiche: Hardware-Ressourcen werden abstrahiert. Das führt zu Kosteneinsparungen und effizienteren Systemen.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 29.08.2017

Jetzt anzeigen

White Paper: Dieses White Paper bietet einen detaillierten Überblick zum Thema SDS. Lesen Sie hier außerdem, wie Sie Unternehmensdaten effizient und günstig speichern und verwalten, High-Speed-Speichertechnologien auf Flash-Basis mühelos integrieren und hinsichtlich handelsüblicher Hardware Kosten einsparen.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 28.07.2014

Jetzt anzeigen

White Paper: Lesen Sie in diesem White Paper, wie Sie mit Software-definiertem Speicher dank einer längeren Investitionslebensdauer Ihre Speicherkosten um 75% senken, mithilfe von DRAM-Caching 10 Mal mehr Leistung erreichen und durch die Vermeidung von Single-Points-of-Failure und Single-Points-of-Disruption 100% weniger speicherbezogene Ausfälle haben.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 25.07.2014

Jetzt anzeigen

White Paper: Dieses White Paper erläutert, wie moderne Unternehmen die beste hyperkonvergente Speicherlösung für Ihren Bedarf auswählen. Außerdem erfahren Sie hier alles über die Bewertung von hyperkonvergenten Speichermöglichkeiten.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 21.07.2015

Jetzt anzeigen

White Paper: Erfahren Sie hier, wie eine Netzwerk-Vvirtualisierung Ihrem Unternehmen kurze Bereitstellungszeiten, eine fehlerfreie Konfiguration, ein sicheres Rechenzentrum und viele weitere Vorteile sichert.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 26.10.2016

Jetzt anzeigen

White Paper: Erfahren Sie hier, wie SDN und Netzwer-Vvirtualisierung Ihr Unternehmensnetzwerk auf den neuesten Stand bringen und so helfen, Kosten zu senken und die Sicherheit zu erhöhen. Desweiteren erfahren Sie, wie ein softwaredefiniertes Netzwerk Ihnen dabei hilft, Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 26.10.2016

Jetzt anzeigen

White Paper: Heutzutage verwenden noch viele Unternehmen physische Serverumgebungen, obwohl die Wartung und Beschaffung sehr kosten- und zeitintensive Prozesse darstellen. Dieses White Paper erläutert zehn Vorteile von Software-defined Storage (SDS).

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 10.04.2015

Jetzt anzeigen

White Paper: In diesem White Paper wird erklärt, warum Marktanalysten der Meinung sind, dass SDS-Konzepten die Zukunft gehört. Außerdem erfahren Sie hier wie SDS Unternehmen von technischen Zwängen befreit, und verhindert, dass der Speicher zur Schwachstelle wird.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 19.04.2016

Jetzt anzeigen

Video: Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie jedem Workload innerhalb Ihres Unternehmens auch das passende Storage zur Verfügung stellen – auch bei Cloud und Virtualisierung, für das Storage eigentlich nicht geschaffen wurde.

Premiere:

Jetzt anzeigen

White Paper: Erfahren Sie hier, wie hyperkonvergente Infrastrukturen es Ihrem Unternehmen möglich machen, Kosten zu reduzieren, während die Komplexität durch die Nutzung von nur weniger Konten verringert wird.

Verfasst am: | Veröffentlicht am: 18.04.2016

Jetzt anzeigen
1-10 von 25 Ergebnissen
Vorherige Seite | Nächste Seite