Künstliche Intelligenz: Zwischen Vision und Wirklichkeit

Künstliche Intelligenz: Zwischen Vision und Wirklichkeit

Cover

Nur wenige IT-Gebiete haben wohl ein vergleichbares Auf und Ab erlebt wie künstliche Intelligenz (KI). Bereits seit der Aufklärung gibt es die Vorstellung von Menschen als Maschine. Als eine Art Gründungsveranstaltung für das akademische Fachgebiet künstliche Intelligenz gilt allerdings die Dartmouth Conference, die im Sommer 1956 veranstaltet wurde und auf Fördermitteln der Rockefeller Foundation fußte.

Seither wird die Idee, dass sich menschliche Intelligenz mechanisieren lässt, immer wieder in den Himmel gelobt oder verteufelt. Seit etwas mehr als einem Jahr erlebt KI einen weiteren Aufschwung in der öffentlichen Wahrnehmung. Diesmal aber unter anderen Voraussetzungen: Die stetig wachsenden technologischen Mittel machen aus der Vision KI ein reales Anwendungsfeld. Dieser E-Guide liefert einen eigenen Beitrag hierzu. In den vier ausgewählten Artikeln wird künstliche Intelligenz in den Kontext von Enterprise-IT gesetzt und hinterfragt, wie weit vorhandene Technologien bereits gediehen sind und welche neuen Anforderungen für Unternehmen hieraus erwachsen.

Anbieter:
SearchEnterpriseSoftware.de
Veröffentlicht am:
21.03.2018
Verfasst am:
21.03.2018
Format:
PDF
Länge:
25 Seite(n)
Typ:
E-Guide
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diesen E-Guide herunter!