Ein Überblick: Hyper-konvergente Infrastrukturen

Bereitstellen von unternehmenskritischen Workloads in hyper‐konvergenten Infrastrukturen mit der Parallel I/O‐Technologie von DataCore

Cover

Nutzer erwarten heutzutage dieselbe Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit der installierten geschäftlichen IT-Ressourcen wie sie es auch von der Public Cloud gewöhnt sind, davon abgesehen ob diese aus dem Unternehmen aus arbeiten oder die Technologien extern nutzen. Rechenzentren so einfach und flexibel wie die Cloud zu gestalten um wettbewerbsfähig zu bleiben, versetzt CIOs natürlich unter Druck. Damit diese Erwartungen erfüllt werden und zudem Kosten gering gehalten werden können, modernisieren viele Unternehmen ihre IT mit Technologien wie der hyper-konvergenten Infrastruktur. Lesen Sie weiter, wenn Sie mehr zur aktuellen Landschaft der hyper-konvergenten Infrastrukturen erfahren möchten.

Anbieter:
DataCore
Veröffentlicht am:
14.01.2019
Verfasst am:
14.01.2019
Format:
PDF
Länge:
13 Seite(n)
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!