SAP Dokumente mit Software-Defined Archiving schützen

SAP Dokumente schützen

Cover

Wenn es um Datenarchivierung und WORM-Speicherung (Write Once Read Many) geht, stehen Unternehmen vor einer Vielzahl an Herausforderungen: Sicherheit, Verfügbarkeit, Einhaltung regulatorischer Vorgaben (z. B. Steuergesetzgebung, interne Audits, DSGVO). Auf der anderen Seite besteht ein klarer Bedarf an Flexibilität, Skalierbarkeit und minimierten Kosten. Wie können SAP-Kunden sicherstellen, dass die aus ihrem DMS/ECM archivierten Daten sicher sind, den gesetzlichen Anforderungen entsprechen und gleichzeitig kosteneffizient gespeichert werden? Ein software-basierter Ansatz hilft Ihnen in mehrfacher Hinsicht bei der Modernisierung Ihrer SAP Archivierungsinfrastruktur. Neben deutlich reduzierten Gesamtkosten (TCO), erhöhen Sie die Flexibilität und den langfristigen Schutz Ihrer SAP archivrelevanten Dokumente. Mehr dazu wie Sie Ihre SAP Dokumente schützen können, erfahren Sie hier. 

Anbieter:
iTernity
Veröffentlicht am:
27.02.2019
Verfasst am:
27.02.2019
Format:
PDF
Länge:
2 Seite(n)
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!