Edge Computing: Treiber und Vorteile

Die treibende Kraft hinter Edge Computing und die Vorteile der Technologie

Cover

Um den Anforderungen im Rahmen der digitalen Transformation gerecht zu werden, werden Rechenleistung und Speicher an den Netzwerkrand verschoben, um die Datenübertragung zu beschleunigen und die Verfügbarkeit zu optimieren. Durch das Edge Computing, werden bandbreitenintensive Anwendungen, die möglichst geringe Latenzen bieten müssen, näher an den Benutzer bzw. die Datenquelle gebracht. Die Gewährleistung bzw. die Optimierung der Verfügbarkeit von IT und Netzwerken hat fast immer höchste Priorität und hierbei spielt Edge Computing eine wichtige Rolle. Was dies für eine Rolle ist und weiteres zu den Anwendungsbereiche des Edge Computing, erfahren Sie hier. 

Anbieter:
Schneider Electric
Veröffentlicht am:
05.03.2019
Verfasst am:
05.03.2019
Format:
PDF
Länge:
8 Seite(n)
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!