Fläckendeckendes WLAN in Schulen – Aruba macht's möglich

Aruba ermöglicht flächendeckendes, sicheres WLAN für Verwaltung und Unterricht an Schulen in Nordrhein-Westfalen

Cover

Zu den Aufgaben des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN) gehört die Versorgung von circa 450 Schulen mit IT. Dabei wird immer stärker der Ruf nach flächendeckenden WLAN-Infrastrukturen an den Schulen laut, damit Lehrer und Schüler mit mobilen Endgeräten im Unterricht oder bei der Unterrichtsvorbereitung arbeiten können. Ein flächendeckendes WLAN ist eine Voraussetzung für das mobile Lernen und den flexiblen Einsatz von Medien im Unterricht.

Erfahren Sie hier, wie es das KRZN mit der fläckendeckenden WLAN-Infrastruktur von Aruba geschafft hat, sicheres, leistungsfähiges und hoch verfügbares Internet in Schulen zu bringen. 

Anbieter:
Aruba Networks
Veröffentlicht am:
10.05.2019
Verfasst am:
10.05.2019
Format:
PDF
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!