Diese Ressource ist nicht mehr verfügbar

Software-defined Storage: Die versteckten Kosten von SDS-Produkten

Cover

Software-defined Storage wird für seine Flexibilität und Effizienz gepriesen, allerdings übersehen Anwender häufig versteckte IT-Kosten. Wenn man sich für ein SDS-Produkt entscheiden will, so ist es essentiell, festzustellen, ob der Hersteller wirklich die Vorteile von SDS gewährleisten kann – sei es nun als Software oder mit Hardware. Der Mix aus Hardware, der durch SDS gewährleistet wird, verschiebt die Kosten der Software- und Hardware-Integration in Richtung Endanwender.

Erfahren Sie in diesem E-Guide mehr über die vielen Vorteile von Software-defined Storage und worauf Sie bei den Kosten achten müssen.

 

Anbieter:
Commvault
Veröffentlicht am:
05.06.2020
Verfasst am:
05.06.2020
Format:
PDF
Typ:
E-Guide
Sprache:
Deutsch

Diese Ressource ist nicht mehr verfügbar.