Integrieren, erweitern und verbessern Sie Ihren Datenbestand bei gleichzeitiger Kostensenkung

Siemens verbindet Gas- und Stromdaten in einem Data Lake

Cover

Siemens ist das größte industrielle Produktionsunternehmen in Europa und erzeugt, speichert und verwendet daher eine riesige Menge an Daten.

Die Kosten und Anforderungen der Datenspeicherung belasten das Unternehmen. Als man auf einen neuen Data Lake mit flexiblen Compute-Clustern umstieg, konnte man diese Probleme lösen und die Qualität und Integration der Datenspeicherung verbessern.

Schauen Sie sich dieses kurze Video an, um zu erfahren, wie sie sich mit Snowflake zusammengetan haben, um ihre Datenspeicherkosten zu senken, während sie gleichzeitig die Kapazität und Agilität ihres Data Lakes erhöhen.

Anbieter:
snowflake DE
Premiere:
14.07.2020
Format:
Multimedia
Typ:
Webcast
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diesen Webcast herunter!