Diese Ressource ist nicht mehr verfügbar

Fünf kritische Anforderungen für interne Firewalls im Rechenzentrum

Cover

Laut dem Forschungsunternehmen Forrester Consulting waren 58 % der Unternehmen in 2019 mit einem bedeutenden Sicherheitsvorfall durch Hackerangriffe konfrontiert – trotz höherer Investitionen in ihre Netzwerksicherheit. Grund dafür ist häufig der Einsatz herkömmlicher Schutzmechanismen wie Perimeter-Firewalls, die hochgradig durchlässig geworden sind. Unternehmen müssen daher ihre Perimeter-basierten Sicherheitsvorkehrungen überdenken.

Dieses Whitepaper erläutert den Unterschied zwischen traditionellen Perimeter-Firewalls und modernen, speziell entwickelten, softwarebasierten, internen Firewalls und erklärt, warum nur letztere optimalen Schutz für Ihre Workloads bieten können.

Anbieter:
VMware
Veröffentlicht am:
31.03.2021
Verfasst am:
11.11.2020
Format:
PDF
Typ:
White Paper

Diese Ressource ist nicht mehr verfügbar.