Vergleich: Privates WAN vs. Managed Network Service

Ein Vergleich der Gesamtbetriebskosten zwischen privaten WANs und Managed Network Services für Unternehmen

Cover

Private Unternehmensnetzwerke nutzen in der Regel MPLS-, SD-WAN- oder Carrier-Ethernet-Services, da sie allgegenwärtig und einfach zu implementieren sind. In einigen Fällen ist es jedoch sinnvoll, den Aufbau eines privaten Netzwerks mit Dark Fiber in Betracht zu ziehen. Unternehmen, die eine oder mehrere der folgenden Anforderungen erfüllen, sollten dies erwägen:

  • Verbindungsgeschwindigkeiten über 70 Gbit/s
  • Extrem niedrige Latenzzeiten
  • Hochverfügbare Netzwerktopologien

Dieses Dokument gibt einen Überblick über private WANs und präsentiert die Ergebnisse eines Gesamtbetriebskostenmodells, das ein privates WAN mit Dark Fiber mit einem Managed Network Service (Carrier Ethernet) vergleicht.

Anbieter:
Juniper Networks, Inc.
Veröffentlicht am:
29.12.2021
Verfasst am:
29.12.2021
Format:
PDF
Typ:
White Paper
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!