Storage-Automatisierung mit HPE InfoSight und Hardware von HPE

Cover Image

Bachmann ist ein Hersteller von Mess-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik für Maschinen und Anlagen. HPE hat mit seinen Partnern Huber EDV und Tech Data für Bachmann eine Speicherumgebung mit HPE Primera All-Flash-Storage in Kombination mit HPE StoreEver MSL-Bandbibliotheken implementiert. Die neue Umgebung ist redundant, ausfallsicher und verfügt über ein durchgängiges Backup-Konzept. Sehr wichtig ist HPE InfoSight für einen schnellen Blick auf den Zustand der IT bis hinunter auf die letzte Platte und für die Bedarfsplanung. HPE InfoSight nutzt KI und cloudbasiertes maschinellem Lernen, so dass die Infrastruktur bei Bachmann praktisch autonom handelt und selbständig Prozesse optimiert.

Anbieter:
Hewlett Packard Enterprise
Veröffentlicht am:
22.04.2022
Verfasst am:
22.04.2022
Format:
PDF
Typ:
Fallstudie
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diese Fallstudie herunter!