KI-gestützte Videoanalyse für bessere Qualitätssicherung

Cover Image

Schlechte Qualität kostet die Fertigungsbranche im Extremfall bis zu 40% der Gesamtbetriebskosten. Qualitätssicherungsprozesse können durch KI-gestützte Videoanalysen verbessert werden. Durch die KI-Plattform von HPE und NVIDIA steht einer Automatisierung der Prüfprozesse nichts mehr im Weg.

 

Effektive Videoanalyse trägt zur Verbesserung von Geschwindigkeit und Präzision bei. Niedrigere Nachbearbeitungszeiten sowie erhöhter Produktausstoß versprechen enormes Kostensenkungspotential. In dieser Lösungsübersicht erfahren Sie, wie auch Ihr Unternehmen profitiert.

Anbieter:
HPE and NVIDIA
Veröffentlicht am:
25.05.2022
Verfasst am:
25.05.2022
Format:
PDF
Typ:
Whitepaper
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses Whitepaper herunter!