Wie Ihnen hybride Arbeitsmodelle helfen, Ihre Klimaziele zu erreichen

Cover Image

Die Bereitstellung von Büroflächen verbraucht Ressourcen wie Heizung und Beleuchtung. Seit der Einführung hybrider Arbeitsmodelle, was den teilweisen Wegfall des Pendels zur Folge hat, reduzieren Unternehmen ihre Treibhausgasemissionen und tragen zum Klimaschutz bei.

 

Jeder profitiert von Hybridarbeit. Für Unternehmen ist das Einsparpotential enorm, für Arbeitnehmer die Ortsunabhängigkeit attraktiv, und obendrein werden Treibhausgasemissionen reduziert. Wie das Unternehmen Okta durch Telearbeit eine Emissionsreduzierung von 20 % bewerkstelligt hat, erfahren Sie in diesem White Paper.

Anbieter:
Okta
Veröffentlicht am:
21.06.2022
Verfasst am:
21.06.2022
Format:
PDF
Typ:
Whitepaper
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses Whitepaper herunter!