Tipps zum Cloud-Backup und Recovery

Backup und Disaster Recovery in der Cloud

Cover

Ein Backup in die Cloud ist für die meisten Unternehmen heutzutage unerlässlich. Wird eine Public Cloud verwendet, ermöglicht dies zudem Disaster Recovery. Zwischen den beiden gibt es grundsätzliche Unterschiede bezüglich der Speicherung und Wiederherstellung von Daten. Werden Daten allerdings in der Cloud abgelegt, verwischen sich diese Grenzen und es gibt die Möglichkeit, die Vorteile beider zu nutzen. Wie das geht und welche Schritte beachtet werden müssen, können Sie in diesem E-Guide nachlesen.

Anbieter:
NetApp & Advanced Unibyte
Veröffentlicht am:
06.12.2017
Verfasst am:
04.12.2017
Format:
PDF
Länge:
8 Seite(n)
Typ:
E-Guide
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diesen E-Guide herunter!

Indem Sie dieses Formular abschicken, erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Falls Sie außerhalb der USA leben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten übertragen und dort verarbeitet werden. Datenschutz