trivago und Equinix - Eine Erfolgsstory

trivago und Equinix - Eine Erfolgsstory

Cover

Mit 39 internationalen Länderplattformen und 20 Millionen Besuchern monatlich ist trivago weltweit die größte Hotelsuche. Um die Leistung der eigens entwickelten Suchmaschinen zuverlässig nutzen zu können bedarf es nicht nur einer leistungsfähigen Server-Infrastruktur, sondern auch eines sicheren, flexiblen und zuverlässigen Rechenzentrumsstandorts.

Lesen Sie in dieser Case Study, wie das Unternehmen sich für einen Rechenzentrumspartner entscheidet und so eine Basis für die schnelle Skalierung und internationale Expansion ohne Ausfallzeiten schafft, von niedrigen und klar kalkulierbaren Gesamtbetriebskosten profitiert und eine hohe Servicequalität für die Besucher der Webportale sicherstellt.

Anbieter:
Equinix
Veröffentlicht am:
08.02.2021
Verfasst am:
29.05.2014
Format:
PDF
Typ:
Case Study
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diese Case Study herunter!