Intent-based Networking: Voraussetzungen, Funktionsweise, Status quo

Intent-based Networking: Voraussetzungen, Funktionsweise, Status quo

Cover

Intent-based Networking (IBN) ist das neueste Konzept der Industrie und verspricht, die Netzwerkbranche zu revolutionieren. Das Netzwerk soll sich den geschäftlichen Absichten (Business Intent) anpassen und diese automatisch in der Konfiguration der Netzwerkgeräte umsetzen.

Diese absichtsbasierten Netzwerke sollen so die Art und Weise drastisch verändern, wie IT-Profis Netzwerke konfigurieren und verwalten. Statt sich auf die Technologie zu fokussieren, konzentrieren sie sich auf das Ziel beziehungsweise den Zweck oder die Anforderung eines Services. Dazu setzt ein IBN auf GUI-basierte Tools und Logik statt auf schwer verständliche Skripte.

Intent-based Networking könnte so neu definieren, wie Anwendungen und Services innerhalb von Enterprise-Netzwerken bereitgestellt werden. Doch das Konzept muss erst beweisen, ob es jenseits vom Marketing-Hype seine Versprechen halten kann.

Anbieter:
SearchNetworking.de
Veröffentlicht am:
05.11.2018
Verfasst am:
05.11.2018
Format:
PDF
Länge:
38 Seite(n)
Typ:
E-Book
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!