Warum Datenqualität so wichtig ist

Schlechte Qualität der Kundendaten kann der CRM-Akzeptanz schaden

Cover

Unternehmen bauen und vertrauen auf Daten - so gut wie alle Geschäftsentscheidungen basieren auf ihnen. Doch in der Realität führt schlechte Datenqualität  zu fehlerhaften Geschäftsentscheidungen. Schlechte Datenqualität entsteht durch schlampige Dateneingabe oder durch das Abspeichern ungeprüfter oder unvollständiger Kontaktinformationen in der Datenbank.

Damit das CRM-System zum Herz Ihres Unternehmens wird, sollten Sie einige Dinge beachten. Erfahren Sie hier, wie Sie CRM-Akzeptanz und -Nutzen steigern.

Anbieter:
SugarCRM
Veröffentlicht am:
31.05.2019
Verfasst am:
31.05.2019
Format:
PDF
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!