Generali Schweiz integriert Datensysteme mit Red Hat OpenShift

Generali Schweiz integriert Datensysteme mit Red Hat OpenShift

Cover

Die Generali Schweiz, Teil der Assicurazioni Generali Gruppe, stellte fest, dass es aufgrund ihrer isolierten Systeme und Daten schwierig war, die Nachfrage von Endkunden und Handelsvertretern zu befriedigen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Durch die Integration seiner Systeme auf einer einzigen, containerisierten Plattform mit der Red Hat OpenShift Container Platform kann der Konzern nun Daten und Integrationskomponenten zwischen seinen zahlreichen Anwendungen einfacher teilen und wiederverwenden. Dadurch hat die Generali ihre Time-to-Market für neue Anwendungen und Funktionen verbessert und ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöht.

Wie auch Ihnen das gelingt, erfahren Sie in diesem Whitepaper.

Anbieter:
Red Hat
Veröffentlicht am:
01.08.2020
Verfasst am:
01.08.2020
Format:
PDF
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!