Fallstudie: Mit Akeneo PIM in die digitale Transformation

Fallstudie: Mit Akeneo PIM in die digitale Transformation

Cover

Eine konsistente Bereitstellung von Produktdaten über alle digitalen Kanäle hinweg ist entscheidend für erstklassige Kundenerlebnisse. Zeitaufwand und externe Faktoren erschweren aber häufig ein effizientes Produktinformationsmanagement (PIM). Um diesen Herausforderungen entgegenzuwirken und die digitale Transformation im betrieblichen PIM voranzutreiben, hat sich die Remmers-Gruppe – ein Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Farben und Lacken – mit Akeneo zusammengetan.

Lesen Sie sich die Fallstudie durch, um Einlicke darüber zu erhalten, wie das Akeneo PIM die Marke durch verbesserte Transparenz und Datenqualität stärkt und welche Vorteile es Ihrem Unternehmen bringen kann.

Anbieter:
Akeneo
Veröffentlicht am:
09.09.2020
Verfasst am:
09.09.2020
Format:
PDF
Typ:
White Paper
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses White Paper herunter!