SASE: Was Sie wissen und beachten müssen

SASE: Was Sie wissen und beachten müssen

Cover

SASE ist das Akronym für Secure Access Service Edge. Die Cloud-Technologie will Netzwerk- und Sicherheitslösungen kombinieren und deren einfache Verwaltung von einer zentralen Stelle aus ermöglichen.

Zu den Hauptvorteilen von SASE gehören eine niedrigere Komplexität, sinkende Kosten, Skalierbarkeit nach oben und unten, um den Geschäftsanforderungen gerecht zu werden, sowie eine hohe Flexibilität mit der schnellen Anpassung an die Schwankungen in der Geschäftsumgebung. Die zentralisierte Richtlinienverwaltung ermöglicht nach wie vor die lokale Durchsetzung bis hinunter zum System oder Benutzer, und dieser Vollzug ist für die Zweigstelle unsichtbar.

Diese Vorteile klingen geradezu paradiesisch. Allerdings können IT-Organisationen, die nicht vollständig auf Veränderungen vorbereitet sind, auf dem Weg zur Einführung von SASE auf einige Hindernisse stoßen.

Anbieter:
ComputerWeekly.de
Veröffentlicht am:
08.02.2021
Verfasst am:
18.09.2020
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!