Firewalls: Die Grundlagen

Firewalls: Die Grundlagen

Cover

Unternehmen setzten Firewalls traditionell als erste Verteidigungslinie ein, um ihre Ressourcen vor Bedrohungen aus dem Internet zu schützen. Im Fall von Netzwerken ist das Ziel, einen Torwächter zwischen dem scheinbar sicheren internen Netzwerk und jeglichem Verkehr einzufügen, der über die Verbindung dieses Netzwerks mit dem Internet ein- oder ausgeht.

Firewalls wurden schon oft totgesagt, weil andere Technologien sie ersetzen sollten. Firewalls haben aber eine stetige Entwicklung durchgemacht: von der ersten paketfilternden Firewall an Knotenpunkten und Geräten wie Routern und Switches bis hin zur Next-Generation Firewall, die Paketinspektion mit Stateful Inspection kombiniert und Deep Packet Inspection (DPI) integriert.

Um die richtige Firewall zu finden, sie korrekt zu platzieren und optimal zu konfigurieren, benötigen Administratoren detailliertes Grundwissen zu den unterschiedlichen Typen und deren Funktionsweise. Diese E-Handbook liefert nicht nur Einsteigern in die Materie die notwendigen Grundlagen.

Anbieter:
ComputerWeekly.de
Veröffentlicht am:
20.11.2020
Verfasst am:
20.11.2020
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Sprache:
Deutsch
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!