Fallstudie: Eine flexible Arbeitsumgebung in der Immobilienbranche

DER MOBILE LEISTUNGSSTARKE E-CAMPUS DER ZUKUNFT

Cover

Die Digitalisierung von Anwendungen wird für Unternehmen immer wichtiger, um im Wettbewerb schritthalten zu können. Auch das Unternehmen Engel & Völkers hat sich also Ziel gesetzt, mehr Agilität durch Pop-up-Büros in Kundennähe einzurichten. Die Herausforderung bestand darin, ein neues sicheres Netzwerk zu schaffen.

Mithilfe von Aruba konnte die Integration neuer Cloud-basierter Anwendungen einfach und sicher vollzogen werden. Durch die einheitliche Infrastruktur, hohe Sicherheit und KI-basierte Automatisierungen ist es nun einfacher, zu wachsen, als zuvor.

Erfahren Sie in dieser Fallstudie, wie das Unternehmen eine flexible Arbeitsumgebung für ihre Mitarbeiter ermöglichen konnte.

Anbieter:
Aruba Networks
Veröffentlicht am:
23.08.2021
Verfasst am:
30.03.2021
Format:
PDF
Typ:
Case Study
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diese Case Study herunter!