Ransomware: Backup-Daten richtig schützen

Ransomware: Backup-Daten richtig schützen

Cover

Backup-Daten sollen der Rettungsanker sein, wenn es im Unternehmen zu Störfällen kommt, beispielsweise durch Ransomware-Angriffe. Was aber, wenn auch Backup-Daten ins Visier dieser Cyberbedrohung geraten. Da dies leider Realität geworden ist, tun IT-Abteilungen gut daran, ihre Backup-Prozesse und -Tools zu überprüfen und so mögliche Schwachstellen aufzudecken und diese zu eliminieren. Dazu sollten verantwortliche zum einen wissen, wie Ransomware auch Backup-Daten erreicht und welche Methoden und Produkte hier Abhilfe schaffen können.

In unserem kostenlosen E-Handbook erklären wir, wie Ransomware Backup-Daten oder auch Cloud-Storage angreift und welche Strategien und Tools umfassenden Schutz bieten können.

Anbieter:
ComputerWeekly.de
Veröffentlicht am:
17.05.2021
Verfasst am:
17.05.2021
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!