EU-Whistleblower-Richtlinie: Was Sie bis Ende 2021 tun müssen

Cover Image

Whistleblower riskieren generell Repressalien unterschiedlichster Art, wenn sie inakzeptable und illegale Praktiken von Unternehmen, Behörden und Regierungen offenlegen. Dies kann viele potenzielle Whistleblower davon abhalten, ihr Wissen weiterzugeben, und somit die Aufklärung der Taten und Verfolgung der Täter extrem erschweren oder gar ganz verhindern. Dies löste die Erkenntnis aus, dass Whistleblower in der EU besser geschützt werden müssen.

Wenn Sie auf die Umstellung noch nicht vorbereitet sind, sollten Sie jetzt mit den Planungen dafür beginnen, denn das Ende der Frist im Dezember 2021 rückt näher. Erfahren Sie in diesem E-Book mehr zur EU-Whistleblower-Richtlinie und wie Sie sie umsetzen.

Anbieter:
Euronext Corporate Services
Veröffentlicht am:
24.08.2021
Verfasst am:
24.08.2021
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!