Warum Sie Unified Communications brauchen

Cover Image

Unified Communications entstand als Antwort auf die Beschränkungen älterer Technologien und die Notwendigkeit, die Zusammenarbeit zu optimieren und die Produktivität zu steigern. Das Ziel von UC-Tools ist die Integration von Plattformen, die sowohl synchrone als auch asynchrone Kommunikation unterstützen, so dass der Endnutzer von jedem beliebigen Gerät aus Zugang zu allen Tools hat.

Mehrere Kommunikationsmethoden fallen unter den Begriff Unified Communications, und sie ändern sich ständig. Einfach ausgedrückt: UC integriert nahtlos mehrere Anwendungen über verschiedene Modi wie Chat und Video, um ein einheitliches Benutzererlebnis zu schaffen. Da sich die Funktionen einer UC-Plattform ständig weiterentwickeln, sollten Unternehmen die Technologie genau kennen, bevor sie eine endgültige Kaufentscheidung treffen.

Anbieter:
ComputerWeekly.de
Veröffentlicht am:
04.10.2021
Verfasst am:
04.10.2021
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!