Kaufberatung: Software für Projektportfoliomanagement

Kaufberatung: Software für Projektportfoliomanagement

Cover

Projektportfoliomanagement (PPM) umfasst die zentrale Verwaltung von Prozessen, Methoden und Technologien, um Projekte zu bearbeiten. Projektmanagementteams verwenden PPM-Tools und -Methoden, um Vorhaben anhand definierter Kriterien zu überwachen. Der Zweck von PPM ist es, die optimale Kombination von Ressourcen zu ermitteln, mit denen Projektteams ihre Ziele erreichen.

Das E-Handbook bietet Projektteams einen Einstieg in das Thema Projektportfoliomanagement. Im ersten Artikel erklärt Bob Violino, was es mit PPM auf sich hat. Anschließend definiert er, welche Funktionen und Merkmale Anwendungen in diesem Bereich aufweisen sollten. Darauf aufbauend liefert unser Autor einen Marktüberblick zu Software für Projektportfoliomanagement. Dabei nennt er die wichtigsten Anbieter, erläutert die Stärken sowie Schwächen der Anwendungen und geht auf mögliche Einsatzgebiete ein.

Anbieter:
ComputerWeekly.de
Veröffentlicht am:
01.11.2021
Verfasst am:
01.11.2021
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!