80 % der Sicherheitsverletzungen betreffen privilegierte Anmeldedaten

Cover Image

Unternehmen kennen schon lange den Wert von Programmen für Identity Governance und die Verwaltung privilegierter Konten; sie sind grundlegende Elemente jeder modernen Sicherheitsstrategie. Auch wenn sich diese Programme immer weiter entwickeln, handelt es sich häufig um eigenständige Maßnahmen. Sicherheitssilos erhöhen jedoch das Risiko und verringern die Produktivität, was letztlich zur Nichteinhaltung von Vorschriften führen kann.

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie die Verwaltung von privilegierten Konten außerhalb der Identitätsverwaltung zu einer Lücke für potenzielle Angriffe führen kann.

Anbieter:
SailPoint
Veröffentlicht am:
07.03.2022
Verfasst am:
07.03.2022
Format:
PDF
Typ:
Whitepaper
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses Whitepaper herunter!