SD-WAN: Grundlagen, Tipps, Kaufhilfe

Cover Image

Der Bedarf an Netzwerkbandbreite wird immer größer. Das liegt nicht zuletzt am Einsatz von Cloud-Anwendungen. Die Endanwender erwarten hier eine Geschwindigkeit, wie sie es von lokal installierter Software gewohnt sind. Unternehmen waren gezwungen, sich teure Standleitungen und Hardware für ausreichend WAN-Performance zuzulegen. Die kostspieligen MPLS-Verbindungen und die traditionelle WAN-Hardware sind dabei unflexibel und für den laufenden Betrieb zwangsweise überdimensioniert, wenn es darum geht, auch die Last zu Spitzenzeiten akzeptabel zu bewältigen.

SD-WAN revolutioniert das Wide Area Network. Durch Aggregation von preiswerten Internetverbindungen und dynamische Wahl des besten Pfades ergeben sich preiswerte und flexible Alternativen.

Mittlerweile ist SD-WAN eine etablierte Technologie. Die Auswahl und Bewertung einer geeigneten SD-WAN-Architektur kann dabei schnell unübersichtlich werden, auch weil der Markt immer noch wächst.

Anbieter:
ComputerWeekly.de
Veröffentlicht am:
14.04.2022
Verfasst am:
14.04.2022
Format:
PDF
Typ:
E-Book
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses E-Book herunter!