Wie mit Observability die Verbindung von ITOps und DevOps entsteht

Cover Image

Observability (Beobachtbarkeit) ist ein neuer Trend im ITSM und geht über das traditionelle Monitoring in der IT hinaus. Mit der Automatisierung von IT-Prozessen und -Aufgaben, hat Observability an Bedeutung gewonnen. Die Broschüre von LogicMonitor beschreibt die Situation im Markt und die Merkmale von Observability. Eine Kernaussage: Observability muss nicht nur die Darstellung von Daten aus verschiedensten Quellen und Bereichen des Technologie-Stacks eines Unternehmens ermöglichen, sie muss zudem intelligent und proaktiv Probleme aufdecken und die Ursachen bestimmen. Observability bildet die entscheidende Verbindung zwischen ITOps und DevOps zur Überwindung von Silo-artigen Strukturen in der IT.

Anbieter:
LogicMonitor
Veröffentlicht am:
03.05.2022
Verfasst am:
03.05.2022
Format:
PDF
Typ:
Broschüre
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie diese Broschüre herunter!