Fünf Gründe, warum Ihr Unternehmen eine Drittanbieterlösung zur Sicherung von Microsoft 365 in Betracht ziehen sollte

Cover Image

Der Siegeszug von Microsoft 365 schreitet ohne Unterlass voran. Bei fast 300 Millionen aktiven gewerblichen Nutzern reiben sich jedoch Cyberkriminelle die Hände, denn es gibt einiges zu holen.

Durch die schlagartige Etablierung von ortsunabhängigen Arbeitsmodellen hat sich die Anzahl der schützenswerten Objekte drastisch erhöht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie mehr als M365-Daten schützen müssen. Hier erfahren Sie, warum eine Drittanbieterlösung Abhilfe schafft.

Anbieter:
Cohesity
Veröffentlicht am:
21.11.2022
Verfasst am:
21.11.2022
Format:
PDF
Typ:
Datenblatt
Bereits Bitpipe.com-Mitglied? Anmeldung

Laden Sie dieses Datenblatt herunter!